Probenehmer für die Abwassergruppe in Vollzeit, unbefristet (m/w/d)

  • Wiesbaden
  • Vollzeit (37,5 Stunden)
  • Berufserfahrene
  • Ab sofort
header
Über InfraServ Wiesbaden

InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG ist die Betreibergesellschaft des Industrieparks Kalle-Albert in Wiesbaden, in dem etwa 5800 Menschen aus ca. 75 verschiedenen Unternehmen täglich ihrer Arbeit nachgehen. Als Partner der Industrie und des regionalen Mittelstands beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 950 Mitarbeitende.

Mit einem rund 20-köpfigen Team betreiben wir auf der Rheininsel Petersaue, eine der größten industriellen Kläranlagen Deutschlands. Unsere Biologische Abwasserreinigungsanlage (BARA) ist ein wahres Kraftpaket und eine starke Säule des Umweltschutzes im Industriepark Kalle-Albert. Über unsere Abwasserkanäle werden täglich ca. 100.000 m³ Wasser abgeleitet. Ein sauberer Rhein ist uns wichtig, daher betreiben wir zum Schutz des Rheins vor nicht bestimmungsgemäßen Einleitungen ein aufwendiges Überwachungs- und Sicherungssystem an den Kanälen. 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir SIE!
Was ist zu tun?
  • Vorbereiten, Durchführen, Dokumentieren und Auswerten von Probenahmen aus Abwasser, Rheinwasser, Grundwasser, Fabrikwasser und Kühlwasser
  • Einsetzen von verschiedenen Mess- und Probeentnahmegeräten für Feinsanierungsprogramme, Vergleichsmessungen, Überwachungen und Ursachenermittlungen
  • Begleitung der Probenahmen durch die Überwachungsbehörde
  • Kontrolle der bestehenden Kanalüberwachungsanlagen
  • Selbstständiges Erkennen von Abweichungen und Beseitigung von Störungen an Messgeräten
  • Mitarbeit im analytischen Labor und Unterstützung des Betriebes bei Störfällen
Was sollten Sie mitbringen?
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Durchführung von Probenahmen,
  • abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung mit guten Kenntnissen über chemische, biologische und physikalische Vorgänge inkl. der Grenzwerte und Vorgehensweisen bei Abweichungen,
  • gute Kenntnisse und Fertigkeiten über verschiedene Messmethoden, Grenzwerte, Standardversuchsapparaturen und Verfahrensabläufe,
  • gerne auch Erfahrungen im Labor und in der Anwendung von MS-Office (Word, Excel),
  • teamorientierte, selbständige und saubere Arbeitsweise,
  • Sie sind körperlich belastbar, lösungsorientiert und bringen Flexibilität und Lernbereitschaft mit.
Was bieten wir Ihnen?
Eingruppierung nach MTV Chemie inkl. aller Vorzüge, wie z.B. zusätzliches Urlaubsgeld uvm., auf Vertrauen basierte Arbeitszeit, betriebliche Altersversorgung zzgl. Entgeltumwandlungsangeboten und Vorsorgesparplänen, vielseitige Fitness- und Ernährungsangebote über unser Gesundheitsstudio Horizonte, Pflegezusatzversicherung und medizinische Vorsorgeuntersuchungen, „Corporate Benefits“ und Jobrad, Führung eines Langzeitkontos für eine finanzierte Freistellung, einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich, flache Hierarchie, Wertschätzung und Fairness und breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bewerben Sie sich online über den Button "Jetzt bewerben".

Für Fragen vorab stehen Ihnen Dirk Herz, Leiter Biologische Abwasserreinigungsanlage (T: +49 611-962-6042), und Jennifer Ebling, Personalreferentin (T: +49 611-962-6160), gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Jennifer Ebling

Jennifer Ebling

Personalreferentin

+49 611 - 962-6160

Dirk Herz
Leiter Biologische Abwasserreinigungsanlage
+49 611 - 962-6042

Das Unternehmen

InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG

Kasteler Straße 45
65203 Wiesbaden