Spezialist Entgeltabrechnung (m/w/d)

  • Wiesbaden
  • Voll- oder Teilzeit (ab 27 Stunden)
  • Berufserfahrene
  • Ab sofort
header
Über InfraServ Wiesbaden

InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG ist die Betreibergesellschaft des Industrieparks Kalle-Albert in Wiesbaden, in dem etwa 5800 Menschen aus ca. 75 verschiedenen Unternehmen täglich ihrer Arbeit nachgehen. Als Partner der Industrie und des regionalen Mittelstands beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 950 Mitarbeitende.

Mit einem 12-köpfigen Team stellen wir das Personalmanagement neu auf. Als starker Partner auf Augenhöhe haben wir uns auf den Weg gemacht, ergänzend zur klassischen Personalverwaltung Lösungen für die Arbeitswelt der Zukunft anzubieten. Wir begleiten und beraten Kollegen und Kolleginnen in allen Lebenssituationen, unterstützen Führungskräfte bei Veränderungsprozessen und stemmen immer wieder neue Herausforderungen des Alltags. Wenn auch Sie eine Leidenschaft für das Personalmanagement und außerdem für knifflige Abrechnungsthemen haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Know-how und Ihre Kompetenzen in unser vielfältiges Portfolio einzubringen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir SIE!
Was ist zu tun?
  • Sie beherrschen die Gehaltszahlung für Ihren eigenen Kundenkreis und beraten Ihre Kolleginnen und Kollegen rund um die Gehaltsabrechnung, inkl. steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen.
  • Aktualisierungen im geltenden Recht sowie dem Tarif der HessenChemie setzen Sie gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen im Entgeltabrechnungsteam um. Sie wirken tatkräftig an der Optimierung unserer Abläufe und des Personalabrech­nungs­systems mit.
  • Sie arbeiten selbstverständlich Hand in Hand mit dem Betreuungsteam, dem Personalcontrolling und der Zeit­wirt­schaft.
Was sollten Sie mitbringen?
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung,
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Personalfach­kaufmann (m/w/d) oder einschlägiger Weiterbildung,
  • sehr gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversiche­rungs­recht sowie gute Kenntnisse in der betrieblichen Altersversorgung,
  • gerne auch Erfahrungen mit anderen Abrechnungs­systemen sowie Office-Kenntnisse (Word und Excel),
  • kunden- und teamorientierte und pragmatische Arbeits­weise, verbunden mit hoher Lösungs­orientierung,
  • Sie sind zahlenbegeistert, kennen sich in SAP HCM aus und haben Spaß daran, unsere Entgeltabrechnung langfristig aktiv mit zu gestalten.
Was bieten wir Ihnen?
Eingruppierung nach MTV Chemie inkl. aller Vorzüge, wie z.B. zusätzliches Urlaubsgeld uvm., flexible auf Vertrauen basierte Arbeitszeit mit der Möglichkeit der mobilen Arbeit, betriebliche Altersversorgung zzgl. Entgeltumwandlungsangeboten und Vorsorgesparplänen, vielseitige Fitness- und Ernährungsangebote über unser Gesundheitsstudio Horizonte, Pflegezusatzversicherung und medizinische Vorsorgeuntersuchungen, „Corporate Benefits“ und Jobrad, Führung eines Langzeitkontos für eine finanzierte Freistellung, einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich, flache Hierarchie, Wertschätzung und Fairness und breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bewerben Sie sich online über den Button "Jetzt bewerben".

Für Fragen vorab stehen Ihnen Jessica Kalyoncu, Leiterin Entgeltabrechnung (T: +49 611-962-6480), und Jennifer Ebling, Personalreferentin (T: +49 611-962-6160), gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Jennifer Ebling

Jennifer Ebling

Personalreferentin

+49 611 - 962-6160

Jessica Kalyoncu
Leiterin Entgeltabrechnung
+49 611 - 962-6480

Das Unternehmen

InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG

Kasteler Straße 45
65203 Wiesbaden