Sachbearbeitung (m/w/d) für Emissionshandelssysteme

  • Wiesbaden
  • Vollzeit (37,5 Stunden)
  • Berufserfahrene
  • Ab sofort
header
Über InfraServ Wiesbaden

InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG ist die Betreibergesellschaft des Industrieparks Kalle-Albert in Wiesbaden, in dem etwa 5800 Menschen aus ca. 75 verschiedenen Unternehmen täglich ihrer Arbeit nachgehen.

Im Geschäftsbereich Umweltschutz deckt ein rund 12-köpfiges Team die Bereiche Beauftragtenwesen im Umweltsektor und Immissionsschutz sowie die klassischen Umweltdisziplinen in den Medien Wasser/Abwasser, Luft, Boden/Altlasten und Abfall ab. Wir sind ebenfalls als Gutachter im Rahmen einer akkreditierten Messstelle für die Ermittlung und Bewertung von Gefahrstoffen am Arbeitsplatz sowie von Geräuschen tätig. Das Genehmigungsmanagement und die Koordination und Betreuung bei Behördenkontakten runden unser Portfolio ab.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir SIE!

Ihre Aufgaben
  • Überwachung und Betreuung der Emissionshandelssysteme TEHG und BEHG
  • Pflege des Überwachungsplans, Überprüfung der Messgeräteverwaltung und Sicherstellung der Aktualität der erforderlichen Zertifikate, Eichscheine und Prüfungen
  • Datenerhebungen und Abgleich mit verschiedenen Quellen sowie Kontrolle und Aufbereitung zur Vorbereitung von Emissions- und Zuteilungsdatenberichten
  • Sicherstellung der Einhaltung von zeit- und finanzkritischen Fristen
  • Regelmäßige Überwachung der Ausschöpfung der Zuteilung und Zertifikatsmeldungen, Hochrechnung auf Basis der Monatsberichte des Energiemanagement
  • Ermittlung der jährlichen CO2 Äquivalente der an Kunden gelieferten Energiearten inkl. Prüfung auf Basis verschiedener Berechnungsmodelle (z.B. FW308)
  • Unterstützung der statistischen Meldungen und Auflagenverfolgung aus Bescheiden der DEHSt
  • Erstellung und Pflege der erforderlichen abteilungsübergreifenden QM-Dokumente
  • Mitarbeit an Projekten und Übernahme von Sonderaufgaben
Ihr Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung oder abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen mit erster Berufserfahrung
  • Sehr gute Mathematikkenntnisse u.a. in der Anwendung von Formeln und Statistiken
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse zur Aufbereitung der Daten in komplexen und verknüpften Tabellen
  • Gute Kenntnisse im Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz und Brennstoffemissionshandelsgesetz
  • Gutes technisches Verständnis und Erfahrung mit Emissionshandelssystemen und mit mathematischen Modelrechnungen sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein verbunden mit einer selbstständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise
  • Hohe Dienstleistungsmentalität und Kundenorientierung sowie eine ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
Wir bieten
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Gesundheitsstudio Horizonte
  • Jobrad
  • Einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich
  • Flache Hierarchie, Wertschätzung und Fairness
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bewerben Sie sich online über den Button "Jetzt bewerben".

Für Fragen vorab steht Ihnen unsere Kollegin gerne zur Verfügung. Frau Jennifer Ebling freut sich auf Ihren Anruf (T: +49 611-962-6160).

Ihre Ansprechpartnerin

Jennifer Ebling

Jennifer Ebling

+49 611 - 962-6160

Das Unternehmen

InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG

Kasteler Straße 45
65203 Wiesbaden